Interview mit FOCUSWATER

Vor 3 Jahren konnten wir mit FOCUSWATER eine wertvolle Zusammenarbeit aufgleisen, welche sich bereits bei zahlreichen Veranstaltungen bewährt hat. Wir haben Andreas Egli, Senior Brand Manager FOCUSWATER, zu einem persönlichen Gespräch eingeladen und durften mit ihm ein Interview zur Zusammenarbeit mit allen Veranstaltern des RSK führen:

 

Wir konnten ein paar grossartige Integrationen mit FOCUSWATER aufgleisen. Welche uns auch persönlich riesig freuen!

 

Hier ein paar Einblicke dazu:

 

Aargauer 3 Tage OL:

 

Link Aftervideo (mit FOCUSWATER Integration)

 

Link Trailer (mit FOCUSWATER Integration)

 

 

World University Orienteering:

 

Link Bilder: Präsentierung FOCUSWATER im Finisherbereich (wurde in Liveübertragung mehrfach aufgenommen)

 

 

  1. Andreas, Wie hast du die Integrationen von FOCUSWATER in den bisherigen Veranstaltungen empfunden?

Mich freut es sehr zu sehen, dass wir mit der Marke Focuswater nicht nur eine schöne visuelle Präsenz an den entsprechenden Veranstaltungen erhalten, sondern mit unserem Vitaminwasser auch einen echten Mehrwert bzw. eine leichte und schmackhafte Erfrischung für die Teilnehmer bieten dürfen.

 

  2. Was ist dir beim Sponsoring von FOCUSWATER besonders wichtig?

Sehr wichtig ist, dass die Getränke in einem qualitativ ansprechenden Rahmen zu unserer Zielgruppe gelangen können. Weiter versuchen wir über klassische Visibilitätstools vor Ort sowie kommunikative Massnahmen über den Veranstalter (Social Media) in der Breite weitere potentielle Touchpoints zur Marke zu generieren.

 

  3. Wie wirkt sich das Sponsoring an Sportevents auf euer Image aus?

Das Feedback auf das Sponsoring ist meist extrem positiv, da die Läufer eine Erfrischung in Form von FOCUSWATER, insbesondere als Zielverpflegung, sehr schätzen. Weiter erreichen wir über die Sponsoring auch viele Personen, welche das Produkt vor dem Event gar nicht gekannt haben. Das Sponsoring beeinflusst daher nicht nur die Imagewerte, sondern zugleich die Bekanntheit der Marke bei einer affinen und relevanten Zielgruppe sehr positiv.

 

  4. Wieso ist FOCUSWATER das perfekte Sportgetränk?

Wir positionieren FOCUSWATER nicht primär als Sportgetränk. Unsere Message ist: FOCUSWATER ist dank dem hohen Vitamingehalt, den Mineralstoffen, sowie dem geringen Zuckergehalt der perfekte Begleiter für einen aktiven und gesunden Lifestyle. Das Getränk ist daher immer eine sinnvolle Alternative zu überzuckerten Softgetränken und «langweiligem» Wasser und ideal für den Genuss im Alltag.

 

  5. Deckt ein FOCUSWATER Getränk tatsächlich den Tagesbedarf von Magnesium ab?

Eine Flasche FOCUSWATER (500ml) deckt 75-100% des Tagesbedarf der Vitamine B3, B5, B6, B7, C, D und E ab. (Vitamine variieren leicht zwischen den Sorten). Magnesium  ist dabei in den Sorten Antiox, Active, Relax und den neuen, gänzlich ungesüssten Varianten Push und Calm, enthalten und deckt 15% des Tagesbedarfs.

 

  6. Was ist dein persönlicher Favorit?

Ich trinke am liebsten Active (Ananas+Mango), Care (Mirabelle+Rhabarber), sowie zur Abwechslung das neue Push (Orange+Lemongras, mit Koffein).

 

 

Herzlichen Dank Andreas, für das persönliche Gespräch und die spannenden Einblicke!